Ja, es ist mittlerweile so stressig geworden, dass ich manchmal vergesse, ganze Sätze oder Gedanken zu beenden. Die Konzentration auf andere Dinge als die Bachelorarbeit lassen ebenso zu wünschen übrig. Macht aber nix. Denn das Thema bereitet mir unglaublich großen Spaß. Ganz nebenbei erweitert sich mein Wissen und vor allem – das ist der positive Nebenaspekt – fühle ich mich immer sicherer und wohler in den von uns Veganern üblicherweise als einziger Störfaktor empfundenen leidlichen Diskussionen. … war das jetzt zu kauderwelsch?

UmfragenChaos

Chaos bei der Umfragenerstellung

Die Umfrage zur Kommunikation von Veganern, Vegetariern und Omnivoren in Bezug auf Ernährungsweisen sollte eigentlich nur einen kleinen Teil der Arbeit darstellen. Ich hätte niemals mit so großer Resonanz gerechnet. Ich danke euch so sehr dafür! Besonders berührt haben mich eure Texte zur Frage „Und wie geht’s dir?“. Allein damit könnte man ein ganzes Buch füllen! Auch die Omnis unter euch haben spannende Antworten gegeben. Einige eurer Texte möchte ich auf jeden Fall demnächst hier aufführen. Es wäre schade, sie nur in meinem kleinen Kämmerchen leuchten zu lassen.

lesezeichen

Die Informationsflut hat mich längst überrollt.

Da das Thema unglaublich umfangreich ist, besuchte ich am vergangenen Wochenende einen Workshop zum Thema „Zeitmanagement“. Obwohl ich immer der Meinung war, relativ gut mit Deadlines und Zeitvorgaben klarzukommen, hat mir der Kurs doch die Augen geöffnet. Vor allem in Bezug auf Lebensplanung. Aber auch auf die Sichtbarmachung der freien Zeit, die man oft sinnlos verplempert, ohne davon direkt etwas mitzubekommen. Planung ist nicht spießig. Sie macht das Leben viel entspannter.

Aber ich schweife schon wieder ab, „ohne davon direkt etwas mitzubekommen“. ;)

Derzeitig heiße Projektphase: Layouterstellung, Farbwahl und Schriftkombinationen.

Aufbau

Der grobe Aufbau des Büchleins.

LayoutIdeen

Brainstorming zu verschiedenen Layoutideen.

„So und als nächstes den Fließtext am Grundlinienraster ausrich…

Update #1: Aaaaah!

Update #2: Grün und saftig, statt grau und trocken

Update #3: Es geht bergauf!

Update #5: Blitzupdate mit Katzenmütze

Advertisements